Dörfer zeigen Kunst in 2018

Auch in diesem Jahr werden wieder Künstler in Utecht ihre Exponate zeigen. Für die Vorbereitung dieser Ausstellung haben sich Claudia-Ellmann-Lorenz, Dagmar Marienhoff und Renate Hansen eingebracht.

Die Ausstellung ist an den Wochenenden Samstag und Sonntag vom 28.7. – 12.08.2018 der Zeit von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

 Auflistung der Künstler und ihrer Werke für die Ausstellung:

 Thomas Biller, Foto-Kunst,

 Michael Knapp, Ölbilder,

Eine ungenannt bleiben wollende Malerin mit marokkanischen Wurzeln,

 Johannes Ellmann, Drechselarbeiten,

 Armin Blohm gen. Junghardt, Metallkunst,

Katrin Weißkircher, Malereien und Skulpturen,

Jan Friedrich Vernunft, Bilder, Skulpturen Fotografie,

 Projekte der Utecht-Campower Kinder zum Thema „Indianer“, die Tipi-Kinder:

Unter Leitung von Claudia-Ellmann-Lorenz, Dagmar Marienhoff und Renate Hansen treffen sich ca. 14 Kinder über das Jahr einmal monatlich und basteln ihre Werke zum Thema Indianer-Webarbeiten.

 Den Veranstaltern Claudia-Ellmann-Lorenz, Dagmar Marienhoff und Renate Hansen sei an dieser Stelle, auch im Namen des Gemeinderates, für die Organisation und Durchführung dieser Ausstellung gedankt. Die zahlreich erschienene Bürgerinnen und Bürger dankten es ihnen und den Ausstellern mit ihrem Interesse für die vielen liebevoll hergestellten Exponate. So wechselten unter anderem auch viele Exponate den Besitzer oder die Besitzerin.

Hier in loser Folge einige Fotos der Exponate der Aussteller:

d